Entwicklungsgeschichte

Mit meiner Firma SESCH.com durfte ich bereits langjährige Erfahrung mit der Ersteinpflegung, sowie mit der Aufbereitung und Nachbehandlung von Böden mit verschiedensten Materialien sammeln. Wir verwendeten bei deren Oberflächenbehandlungen immer Premiumprodukte, welche aber in puncto Resistenz schon nach kurzer Zeit bei normaler Beanspruchung an ihre Grenzen kamen. Schon ein kurzer Kontakt mit Essig, Wein, Ölen, Duschgel oder Kaffee führte dabei zu einem beschädigten Oberflächenschutz mit unschönen Verfleckungen. In Folge konnten Bakterien sowie Verschmutzungspartikel ungehemmt eindringen. Das verursachte oft vorzeitig kostenintensive Hygieneprobleme und Bodensanierungen. Um eine langzeitige Werterhaltung bei von mir behandelten zementösen Böden und Wänden zu gewährleisten, wollte ich diese „Oberflächenkiller“ wirksam bekämpfen.

Zu diesem Zweck testete ich über 100 Stück von weltweit angebotenen Premium-Beschichtungen und fertigte für meine nachfolgenden Belastungsproben rund 280 Testflächen in verschiedenen Größen an.

Keine dieser Beschichtungen entsprach bei den anschließenden Belastungsproben auch nur annähernd meinem Anforderungsprofil. Bis dahin hatte ich schon einiges an Zeit und finanziellen Mitteln aufgewendet, aber auch schon wertvolle Erkenntnisse gewonnen. Zu diesem Zeitpunkt stand ich vor der Entscheidung mit Verlusten aufzuhören oder den risikobehafteten Weg einer Eigenentwicklung mit offenem Ergebnis zu beschreiten.

Aufgrund meiner Entscheidung führte ich in weiterer Folge noch mehr als vierhundert Versuche mit laufender Rücksprache mit verschiedenen Fachleuten durch. Nach unzähligen Höhen und Tiefen, sowie dem dadurch gewonnenen Wissen, entstand der jetzige multi-resistente Seschpower.com Fußboden Langzeit-Oberflächenschutz mit den nachfolgenden Vorteilen.

Antibakterielle Oberflächen I desinfektionsmittelbeständig I diffusionsoffen I geruchsneutral I keine Farbveränderung I klebefrei I staubfrei I toxikologisch unbedenklich I für Allergiker geeignet I säure- und laugenbeständig I temperaturbeständig -30° bis +90° I nicht entflammbar I UV-beständig I abrasionsbeständig I nicht filmbildend I unveränderte Haptik I unveränderte Optik I reinigungsresistent I unveränderte Rutschklasse I schmutzabweisend I tiefenwirkend I reduzierter Reinigungsaufwand I dauerhaft schöne Optik I langzeitige Werterhaltung.

Die komplette Aufbringung von Seschpower.com-Langzeit-Oberflächenschutz bestehend aus Porenfüller optional mit Farbvertiefung, sowie der abschließende Seschpower-Langzeit-Oberflächenschutz im Glanzgrad seidenglänzend oder seidenmatt kann in den meisten Fällen an einem Tag durchgeführt werden. Danach steigert sich die Druckfestigkeit laut Norm "EN196.Teil1" in einem Zeitraum von ca. 25 Tagen, in welchem die Aushärtung der Oberfläche abgeschlossen ist, um bis zu ca. 35 Prozent zum Substrat bei Estrichen, Kalziumsulfaten, Spachtelmassen nach den Aufbaurichtlinien für die vorgegebenen Untergründe. Die + / - Toleranzen müssen mit einer DIN-Prüfung genau dokumentiert werden.

Wie Sie den Referenzschreiben entnehmen können, hat Seschpower.com zwischenzeitlich schon namhaften Hersteller- und Verlegerfirmen zu einer Qualitätssteigerung Ihrer Dienstleistungen und Produkten verholfen.

Durch die Aufbringung vom Seschpower.com-Langzeit-Oberflächenschutz bei der Ersteinpflegung können zukünftig diese zementösen Böden, auch in bisher als kritisch bekannten Bereichen wie Apotheken I Gastronomie I Garagen I Friseursalons I Pharmazie I Produktion I Labore I Sanitäranlagen I Schulen I Verkaufsflächen I Zahnarztpraxen usw. vermehrt eingebaut werden.

Sämtliche Seschpower.com Produkte werden nach dem neuesten Stand in nachhaltigen Produktionsverfahren hergestellt und die komplette Langzeit-Oberflächenbehandlung kann in den meisten Fällen an einem Tag durchgeführt und abgeschlossen werden. Die dadurch eingesparten Kilometer leisten noch einen wertvollen Umweltbeitrag.